Coca-Cola HBC, RBI, Siemens und Bosch erhalten den TraineeNet-Award 2019/20

Coca-Cola HBC, RBI, Siemens und Bosch erhalten den TraineeNet-Award 2019/20 (01.07.2019)

  • Am 28. Juni 2019 vergab TraineeNet den TraineeNet-Award 2019/20 für die besten Traineeprogramme Österreichs
  • Als „exzellentes Traineeprogramm“ werden Coca Cola HBC, die Raiffeisen Bank International und Siemens ausgezeichnet, Bosch erhält die Auszeichnung für sein „außergewöhnliches Traineeprogramm“
  • Insgesamt 25 Unternehmen erhalten das „Echt & Fair“ Siegel von TraineeNet

In Österreich bieten Unternehmen mittlerweile eine Vielzahl von Traineeprogrammen unterschiedlichster Art an. Hinsichtlich des Inhalts, der Zielsetzung und der Qualität der Traineeprogramme sind allerdings teilweise große Unterschiede zu bemerken. TraineeNet hat es sich deshalb zum Ziel gemacht, in diesen Punkten Klarheit und einen guten Überblick für interessierte, potentielle Trainees zu schaffen und gleichzeitig zu einer stetigen Verbesserung die angebotenen Traineeprogramme beizutragen.

Aus diesem Grund wurde im Jahr 2016 der TraineeNet-Award ins Leben gerufen, bei dem Unternehmen die Möglichkeit haben ihre Traineeprogramme einzureichen und zertifizieren zu lassen. Alle Traineeprogramme, die den TraineeNet-Grundkriterien (Akademischer Abschluss, faires Gehalt, Rotationen & angemessene Talentfördermaßnahmen) entsprechen, erhalten das Siegel „echtes & faires Traineeprogramm“, das die Qualität der Programme bestätigt und das den Unternehmen für 2 Jahre zur freien Verwendung steht.

Von insgesamt 27 Einreichungen konnten dieses Jahr 25 Unternehmen mit dem Siegel „Echt & Fair“ für ihre empfehlenswerten Traineeprogramme ausgezeichnet werden und entsprechen demnach den Qualitätsanforderungen von TraineeNet.

Aus allen „echten & fairen Traineeprogrammen“ wurden von einer unabhängigen Jury aus Branchenexperten drei exzellente Traineeprogramme, die sich in Ihrer Gesamtheit von anderen Traineeprogrammen hervorheben, sowie ein außergewöhnliches Traineeprogramm, welches sich durch ein besonderes Merkmal auszeichnet, gekürt. Die Jury zeichnete dieses Jahr von Coca Cola HBC, Raiffeisen Bank International und Siemens für ihre "exzellenten Traineeprogramme“, sowie Bosch für sein „außergewöhnliches Traineeprogramm“ aus.

Alle Informationen zu TraineeNet, die Teilnahmebedingungen und unsere Mindestkriterien finden Sie auf unserer Webseite (www.traineenet.at/traineenet-award/). Den gesamten Report mit allen Erkenntnissen aus dem TraineeNet-Award 2019 erhalten Sie auf Anfrage.

zum original Artikel